Landschaften mit Genuss erleben im Naturpark

Die Regionalen Naturpärke bieten aussergewöhnliche Landschaften und sind voller lebendiger Traditionen. Engagierte lokale Produzenten wie Landwirte, Bäcker, Käser und Winzer pflegen diese und bringen aus ihnen hervorragende regionale Produkte hervor. Am authentischsten ist es, die Spezialitäten direkt im Naturpark mit einem FoodTrail zu entdecken und zu erleben:
Fasse den Wasserbüffel an und erfahre so, woher die Milch für den Büffel Mozzarella kommt; spaziere entlang eines Goldkornfeldes bis zur Mühle, wo du direkt die Verarbeitung sehen kannst oder picknicke in den Rebbergen und koste dazu frischen Traubensaft – dies und vieles mehr ermöglichen die Trails in den Naturpärken. Du erfährst Spannendes zu den Produkten und deren Verarbeitung und lernst die Menschen kennen, die dahinterstehen.

FoodTrail bietet dir ein besonderes Erlebnis:

  • Regionale Produkte probieren und geniessen
  • Produzenten kennenlernen
  • Naturpärke und schöne Landschaften mit Rätsel und Tipps erleben
  • Essen und Trinken
  • freie zeitliche Gestaltung

Die Trails in Schweizer Naturpärken sind saisonal, zur jeweils besten Jahreszeit, und bei jedem Wetter möglich. FoodTrail eignet sich für Paare, Familien, Freunde, Vereine und Firmen. Ein echtes Gemeinschaftserlebnis für alle Sinne.

Coronavirus

Bitte haltet euch während des FoodTrails an die Verhaltens- und Hygieneregeln des BAG und des jeweiligen Kantons. Wir empfehlen das Mitführen einer Maske. Weitere Informationen findest du hier.

Danke, dein FoodTrail-Team

In vielen Schweizer Pärken

Jurapark Aargau Naturpark Chasseral Naturpark Naturpark Pfyn-Finges Naturpark Gantrisch Biosfera Val Müstair UNESCO Biosphäre Entlebuch

© Netzwerk Schweizer Pärke 01/2020
Daten: Netzwerk Schweizer Pärke / Bundesamt für Umwelt, swisstopo