In Zusammenarbeit mit

Pfyn-Finges

Das Angebot wird 2021 angepasst. Allenfalls nicht mehr einlösbare Tickets können für einen anderen FoodTrail eingetauscht werden.

Weite Aussicht und spannende Einsichten rund um den Wein im Naturpark Pfyn-Finges

Im mittleren Rhonetal, zwischen Gampel und Siders, erstreckt sich eine der ursprünglichsten Natur- und Kulturlandschaften der Schweiz. Der schroffe Illgraben, der wild fliessende „Rotten“ entlang des Pfynwaldes sowie der sonnenverwöhnte Nordhang mit seinen Rebterrassen und Felsensteppen sind nur einige dieser wertvollen Schätze.
Diese Vielfalt widerspiegelt sich auch in der einzigartigen Biodiversität, dem kulturellen Erbe und den regionalen Produkten (vom Wein über Backwaren bis zu Kosmetika). Das südliche Ambiente im Zentralwallis und die vielfältigen Landschaftswerte laden ein, den Naturpark Pfyn-Finges mit allen Sinnen zu entdecken.

Was bekomme ich?

Bekannte regionale Spezialitäten aus dem Naturpark Pfyn-Finges zum Essen und Trinken – sofort oder zu Hause – oder ein besonderes Erlebnis. Nebenbei erfährst du Spannendes über den Naturpark mit seiner Natur, Kultur und Landwirtschaft. Übrigens: mit FoodTrail hast du gegessen und getrunken.

Kosten CHF

49 pro Erwachsene
30 pro Kind 6-12 Jahre
Kinder nur in Begleitung Erwachsener

Dauer, Distanz

Ca. 5-6 Stunden, du bist frei in der zeitlichen Gestaltung.
Wegstrecke ca. 9.5 km, reine Wanderzeit 3 Stunden

Es ist kein Rundweg, doch vom 6. Stopp gelangst du mit dem Zug (nicht inbegriffen) in 5 Min. bequem zurück nach Leuk.

Starten wann?

Lieferfrist 7 Tage

Verfügbare Startzeiten

Wähle zuerst den Tag und dann die Startzeit.

    Starten wo?

    Bäckerei/Tea-Room Mathieu, Sustenstrasse 10, 3952 Susten/Leuk
    (5 Min. vom Bahnhof Leuk)

    Gut zu Wissen