Über uns

Claudia Macht

Produktmanagerin, Die Erfinderin von FoodTrail

Bruno Grob

Geschäftsführer

Regula Fraefel

Fabienne Sengl

Elsbeth Aebersold

Meilensteine

2020

Neue Website

Stau an Genuss-Stationen. Das war an begehrten Tagen auf einzelnen Trails möglich. Deshalb wurde ein neuer Webshop und ein neues Buchungssystem eingeführt.

2020

erster Trail am Abend

Mit Gantrisch, Luzern und Einsiedeln kommen weitere Trails dazu. Erstmals gibt es in St.Gallen ein Trail am Abend. Total gibt es nun 15 Trails in Städte.

2020

Trails in der französischen Schweiz 

In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Schweizer Pärke entstehen Trails in den Naturpärken Chasseral, Pfyn-Finges, Gruyère Pays-d’Enhaut.

2019

FoodTrail in Naturpärken

In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Schweizer Pärke entstehen Trails in den Naturpärken Jurapark Aargau und UNESCO Biosphäre Entlebuch.

2019

4 weitere Städte

Mit Burgdorf, Bern, Solothurn und Winterthur kommen 4 weitere Trails dazu. Total gibt es nun 12 Trails in Städte.

2018

Tests mit weiteren Sprachen

Tests mit Trails in Englisch und Italienisch.

2018

Weitere Städte

Es stossen weitere Städte zur FoodTrail-Gemeinschaft: Baden, Rapperswil-Jona und Liestal.

2017

FoodTrail wird ausgerollt

Das Konzept wird optimiert. FoodTrail wird in weitere Städte ausgerollt. Zu St.Gallen stossen Chur, Schaffhausen und Thun.

2016

FoodTrail GmbH gegründet

2016

Der 1. FoodTrail

Claudia testet ihre Idee in St.Gallen. Und es funktioniert.

2016

Die Idee FoodTrail

Claudia führt als Stadtführerin Gästegruppen durch die Stadt St.Gallen. Sie entwickelte dafür auch begleitete Probiererli-Touren, wo der Gast typische Spezialitäten geniesst. Daraus entstand die Idee von FoodTrail – der genussvollen Schnitzeljagd.